The below is an off-site archive of all tweets posted by @abspann ever

January 2016

goldenassam Gerade gelernt: Im Jargon der späten DDR wurde “wissenschaftlich-technischer Fortschritt” mit WTF abgekürzt \o/ pic.twitter.com/FVgQPRqDBd

via Twitter for Android (retweeted on 3:01 PM, Jan 29th, 2016 via TweetDeck)

@Surfin_Bird Ich habe dazu neulich ein schönes Schriftstück aus Viechtach erhalten :-)

via TweetDeck in reply to Surfin_Bird

Die SZ meint: (Als Radfahrer) “An roten Ampeln halten - das ist Quatsch! ”
sueddeutsche.de/auto/strassenv…

via TweetDeck

@tobi_vega @Hitman_Fan Kann ich bestätigen. Die haben ihren Preis, sind aber lecker (auch wenn sie die Sortenvielfalt fast übertreiben).

via TweetDeck in reply to tobi_vega

agitpopblog Was @Peter_Ahrens sagt. Insb. für Journalisten, die sich das leisten können. pic.twitter.com/FBeLNucaQY

via TweetDeck (retweeted on 3:17 PM, Jan 27th, 2016 via TweetDeck)

Ich denke (lies: hoffe), dass solche Foren und Aktionen beim Verein mehr bewirken können, als Einzelaktionen und Austritte.

via TweetDeck

Aus dem Wörterbuch Deutsch ⇄ Sportfunktioniärssprache:
Mitglied = Bisschengeldgeber
Partner = Geldgeber
Platinpartner = Vielgeldgeber

via TweetDeck

Man kann den Titel des neuen Tarantino-Films übrigens super auf die Melodie von “Ace of Spades” singen.

via TweetDeck

@Hitman_Fan Sehr gut, ich freu mich schon. (Bezahle das Ticket dann vorm Kino, weil ich am DO nicht kommen werde)

via TweetDeck in reply to Hitman_Fan

@tomgauld I just noticed that your website seems broken (“Page not found error here.”) Do you have an idea when it will be back? Thanx.

via TweetDeck

Stones-Konzert von 1981 auf ZDFkultur. Die Kostüme von Mick sind der Wahnsinn.

via Twitter for Android

@stehblog Hehe, Asterix hat i.d.R. 48 Seiten. Gut dass sich die Unesco um so wichtige Probleme kümmert.

via Tweetbot for iΟS in reply to stehblog

@stehblog Aber vermutlich zählt auch das HC nicht für die Belletristik-Bestsellerliste (genau wie auch Kochbücher, Ratgeber usw.)

via Tweetbot for iΟS in reply to stehblog

@stehblog Verkauft wird in zwei Formaten, Hardcover (Buchhandelsauflage) und Softcover (Kioskauflage).

via Tweetbot for iΟS in reply to stehblog

TiberiusTarante Diese Grönemeyerplatte hat 30 Jahre aufm Buckel und der Tanztext ist leider immer noch aktuell. instagram.com/p/BA2b9Zskr1F/

via Instagram (retweeted on 8:40 PM, Jan 22nd, 2016 via Tweetbot for iΟS)

“In Deutschland wäre das wohl undenkbar” - Ich wäre mir da gar nicht so sicher. Gibt’s Zahlen? twitter.com/tazgezwitscher…

via TweetDeck

kroko_dok Dein Leben ist ein Privilieg und dein Wohlstand ist nur geliehen.

Comic in groß:
spinken.net/wordpress/2016… pic.twitter.com/TBW7wYjo6r

via Twitter Web Client (retweeted on 3:23 PM, Jan 22nd, 2016 via TweetDeck)

@ankegroener Hintergrund könnte das hier sein: de.wikipedia.org/wiki/Norddeuts… (trotzdem etwas unglücklich)

via TweetDeck in reply to ankegroener

NikiasChryssos Ab heute endlich im Kino: DER BUNKER! :)

Alle Kinos auf derbunker-film.de

spiegel.de/kultur/kino/de… pic.twitter.com/kR1NTg0X10

via Twitter Web Client (retweeted on 10:35 AM, Jan 21st, 2016 via TweetDeck)

@knallkultur Haben die den Text inzwischen geändert oder meintest du den “gebürtigen Hamburger”?

via Twitter for Android in reply to knallkultur

@laburrini Sendung 1 fand ich hochspannend & total interessant, v.a. was Gesprächsdynamik angeht. #2 war mir zu chaotisch. Freu mich auf #3.

via TweetDeck in reply to laburrini

@zuagroasda @Surfin_Bird @heibie Wir haben in der 5. Klasse auch welche kassiert. Der Hausl hatte uns verpfiffen!

via TweetDeck in reply to zuagroasda

Interessanter Widerspruch im -Interview, finde ich: pic.twitter.com/gRTxBriZFE

via TweetDeck

Über das obligatorische Internet-Bashing im Mittelteil kann man ja großzügig hinweglesen.

via TweetDeck

Wundervoll süffiges Interview mit Marcel Reif in der @SZ. blendle.com/i/suddeutsche-… (Blendle-Link, kostwas)

via TweetDeck

@digitaleflaneur Im Prinzip ist der erste Arc nicht viel mehr als Setup für das, was kommt. Und Lark hat mir auch schon mal besser gefallen.

via TweetDeck in reply to digitaleflaneur

@digitaleflaneur Ich fand Band 1 ja recht enttäuschend (mehr kenn ich nicht). Würde mich interessieren, inwiefern du es “zwingend” findest.

via TweetDeck in reply to digitaleflaneur

@mandarine_one Submarine, toller Film, den wirst du mögen, glaube ich! youtube.com/watch?v=P-WCCd…

via TweetDeck in reply to mandarine_one

@fehlpass Grundsätzlich habe ich nix gegen lange Texte, aber “auf den Punkt” geht definitiv anders.

via TweetDeck in reply to fehlpass

Alles gut und schön, was “Fischer im Recht” da schreibt. Ein Redakteur, der das strafft, kürzt und stringent macht, täte aber wirklich gut.

via TweetDeck

ARTEde Unsere Hommage an - alle Programme im Überblick: ow.ly/WXxTC pic.twitter.com/5amUZ53t4S

via Hootsuite (retweeted on 12:16 PM, Jan 13th, 2016 via TweetDeck)

Fun fact: Der Comic “Die alten Knacker” (Les vieux fourneaux) heißt in den Niederlanden “Krasse Knarren”.

via TweetDeck

@Surfin_Bird @xkindofheaven Über die “Botschaft” des Films kann man trotzdem grübeln oder streiten. Was ja nicht verkehrt ist.

via TweetDeck in reply to abspann

@Surfin_Bird @xkindofheaven Ging mir auch so. Ich fand v.a. auch den Schluss phänomenal, und J.K.Simmons kann man stundenlang zusehen.

via TweetDeck in reply to Surfin_Bird

humorkritik Für Constanze Kurzs Text sollten auch die Menschen unter euch, die FAZ-Allergie haben, mal hier klicken.



faz.net/aktuell/feuill…

via TweetDeck (retweeted on 10:08 AM, Jan 13th, 2016 via TweetDeck)

(der hohe Frauenanteil war nicht direkt beabsichtigt, gefällt mir aber ganz gut)

via TweetDeck

Schrngg Der Text über das Ende meiner Plattensammlung und die große Musikverwirrung ist jetzt auch en blog zu lesen: scharnigg.de/2016/01/12/ueb…

via Twitter Web Client (retweeted on 4:55 PM, Jan 12th, 2016 via TweetDeck)

theseantcollins I kept a David Bowie sketchbook that some of the greatest cartoonists alive drew pictures of him in. flickr.com/photos/9486145…

via Twitter Web Client (retweeted on 4:57 PM, Jan 11th, 2016 via TweetDeck)

@berlinscochise Jepp, die sind alle Älter, ich hab ab *1945 gesucht. @agitpopblog

via TweetDeck in reply to berlinscochise

@agitpopblog @Surfin_Bird @el_loko74 Bevor wir hier alle unsere “hottest crushes of the 80s” auflisten, möchte ich bitte noch etwas warten

via TweetDeck in reply to agitpopblog

@Surfin_Bird @agitpopblog @el_loko74 Leben alle drei noch, hab ich für euch gecheckt.

via TweetDeck in reply to Surfin_Bird

@agitpopblog Zugegeben, nicht alle in der Bowie-Liga, aber teilw. nahe dran. Und: Howard Carpendale!

via TweetDeck in reply to abspann

@agitpopblog … Udo Lindenberg, Van Morrison, Tom Petty, Ozzy, Robert Plant, Iggy Pop, Carlos Santana, Patti Smith, der Boss, Neil Young.

via TweetDeck in reply to agitpopblog

@agitpopblog u.a. Clapton, Ry Cooder, Alice Cooper, Peter Gabriel, Marianne Faithful, Ian Gillan, Billie Joel, Debbie Harry, Elton John …

via TweetDeck in reply to agitpopblog

@agitpopblog Wenn man im Munzinger Pop-Archiv nach Jahrgang 1945-1950 und “lebend” sucht, ist das noch eine ganze Menge …

via TweetDeck in reply to agitpopblog

ARDde David - Konzert @ Loreley von 1996 heute ab 20.15 Uhr auf @Einsfestival @rockpalast einsfestival.de/sendungen/send… pic.twitter.com/jJsGIaHDsE

via TweetDeck (retweeted on 3:57 PM, Jan 11th, 2016 via TweetDeck)

BR24 Wer heute eine Stunde übrig hat, dem sei diese -Sendung von @zuendfunk-Redakteur @MiBartle ans Herz gelegt. br.de/radio/bayern2/…

via TweetDeck (retweeted on 12:17 PM, Jan 11th, 2016 via TweetDeck)

2016, das Jahr in dem ich erstmals einen tollen Musiker ausschließlich über Spotify entdeckte. (Ezra Furman, 👍)

via Twitter for Android

FrauFrohmann »Hetz hetz.« (›Bibi Blocksberg‹, aktualisierte Neuauflage, 2016)

via Twitter Web Client (retweeted on 4:23 PM, Jan 9th, 2016 via TweetDeck)

@britney_spheres Das Zitat zusammen mit der Grafik für Verkaufe zu verwenden, ist natürlich trotzdem kacke, da bin ich bei dir.

via Tweetbot for iΟS in reply to britney_spheres

@britney_spheres Zitat stammt aus einem Interview mit dem Psychologen Ahmad Mansou, nicht von einem Redakteur.

via Tweetbot for iΟS in reply to britney_spheres

@toonie @Hitman_Fan Im City wird voraussichtlich OmU laufen. Wäre mir persönlich am liebsten.

via TweetDeck in reply to toonie

Vormerken für heute abend: “Der Sandro-Report – Zahlemann Live” (ARD, 22:45daserste.de/unterhaltung/c…q4

via TweetDeck

Comicgate BILDKORREKTUR: “15 Gründe keine Angst zu haben […]
Konzipiert fürs Internet und den maximalen Verbreitungsgrad.” bildkorrektur.tumblr.com

via TweetDeck (retweeted on 9:42 AM, Jan 5th, 2016 via TweetDeck)

.@laburrini Wären Comics ein selbstbewusstes Medium ohne Minderwertigkeitskomplexe, würden sie so doofe Bemerkungen nicht mal ignorieren.

via TweetDeck in reply to laburrini

Polt&Well in der Mediathek: br.de/mediathek/vide… (für mich dann übernächste Woche live in den Kammerspielen) twitter.com/SammyKuffour/s…

via TweetDeck

Kurz zu THE FORCE AWAKENS: Schönes Remake. Die Helden sind klasse, die Schurken not so much. Stimme agitpopblog.org/oldskool/starw… weitgehend zu.

via Tweetbot for iΟS

Sehr tolle Fotos im @Kunstfoyer_MUC geguckt. Jetzt Kaffeepause, dann Star Wars.

via Twitter for Android